Ortsgemeinde Sieger beim Dorfturnier 2017

Unfassbar aber wahr, die Mannschaft der Ortsgemeinde Weingarten hat in 2017 das Dorfturnier gewonnen. Das vom SV Weingarten 2007 in diesem Jahr zum 9. Mal veranstaltete Turnier, in dem in diesem Jahr 12 Hobby-Mannschaften gemeldet waren, konnte von der Mannschaft der Ortsgemeinde Weingarten gewonnen werden.

Ein vom Coach Stefan Wassner für die Ortsgemeinde nominiertes starkes, namhaftes und breit aufgestelltes Team konnte in diesem Jahr zum ersten Mal in der  Geschichte den Titel und den Wanderpokal holen. Die Mannschaft ging mit Ehrgeiz in alle Partien, hatte einen sehr starken Torwart, eine routinierte Abwehr sowie fantastische Stürmer und ging ohne Niederlage durch das gesamte Turnier.

Bei strömendem Regen konnte am Samstagabend das Finale gegen die „Lingenfelder Reiselounge“ mit 4:0 gewonnen werden – ein Sieg der bereits donnerstags im Auftaktspiel gelungen war.

Voller Freude nahm der Coach die Glückwünsche und Küsschen von unserer Rosenprinzessin Sonja I. sowie den Pokal vom Ortsbürgermeister Thomas Krauß entgegen.

 

Die Ortsgemeinde bedankt sich bei Stefan Wassner für sein Engagement sowie bei allen Mitspielern im Team für ihren Einsatz und die tollen Spiele.

Die Herausforderung für 2018 ist bereits festgelegt: Titelverteidigung!

Der Maibaum ist gestellt

Auch in diesem Jahr gibt es in Weingarten einen Maibaum, zu dessen Aufstellung die  Bevölkerung am 28. April von der Ortsgemeinde herzlich eingeladen war. Die Zuschauer warteten vor dem Rathaus gespannt auf die Feuerwehr und ihren Einsatz. Das tatkräftige Zupacken der Feuerwehrleute sicherte das gefahrlose Aufstellen des von den Gemeindebediensteten bunt geschmückten Baumes und wurde von vielen Wingertern – ob groß oder klein – schwungvoll beklatscht. Nach der Begrüßung durch den Ortsbürgermeister bot der Kinderchor „Kunterbunt“ unter der Regie von Jürgen Schaaf eine Kostprobe seines Könnens. Beim anschließenden gemütlichen Teil sorgte die freiwillige Feuerwehr für das leibliche Wohl und einen schönen Ausklang.

Aktion „Saubere Landschaft“

Über 20 Helfer unterstützten bei der diesjährigen Aktion „Saubere Landschaft“.

Bei frühlingshaften Temperaturen machten sich die
Helfer in drei Gruppen auf den Weg, um die Gemar- kung der Ortsgemeinde von Unrat zu befreien. Zahl- reiche Müllsäcke gefüllt mit Plastikmüll (insbeson- dere Coffee-to-go-Becher und Flachmänner), körbeweise leere Flaschen, Kanister und ein verrot- tetes Fahrrad waren Ergebnisse der Sammlung.

Bei einem schmackhaften Mittagessen im Gasthaus „Schwanen“ klang der Vormittag gemütlich aus.

Die Ortsgemeinde bedankt sich bei allen Helfern sowie Eugen Steegmüller und Stefan Krebs für die Unterstützung mit ihren Fahrzeugen.

Ergebnis der Verkehrsmessungen

Dem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer wird nicht entgangen sein, dass an wechselnden Dorfeinfahrten der Ortsgemeinde ein Geschwindigkeitsmessgerät angebracht ist. Es informiert den Autofahrer über seine aktuelle Geschwindigkeit beim Einfahren in den Ort und gibt Signale, ob diese Geschwindigkeit angemessen oder zu hoch ist.

Die Messungen aus den ersten beiden Wochen im Februar 2017:

Verkehrsmessung Feb 2017

Neujahrsempfang der Ortsgemeinde

Die Ortsgemeinde lädt die Bevölkerung ganz herzlich ein zum traditionellen Neujahrsempfang am Sonntag, 08.01.2017, um 17.00 Uhr im neuen Sportheim „Arena“. Bei einem Gläschen Sekt und etwas Laugengebäck informiert der Ortsbürgermeister Thomas Krauß über aktuelle Themen und freut sich auf schöne Gespräche mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Herzliche Einladung an alle!

Praxis für Logopädie eröffnet

Zlogopaedieur Geschäftseröffnung ihrer Praxis für Logopädie gratulierten Frau Claudia Hoffmann Ortsbürgermeiser Thomas Krauß (links im Bild) und Verbandsbürgermeister Frank Leibeck sehr herzlich. Die Praxis ist in Weingarten „Am Neugraben 7“ und bereichert die Infrastruktur des Ortes um einen weitere wertvolle Einrichtung.

Spielenachmittag in der Gemeindebücherei

Am Mittwoch, 07.12.2016, findet von 16.00-18.00 Uhr ein Spiele-Nachmittag in der Gemeindebücherei Weingarten, Neugasse 1, statt. Es wird eine Kleinigkeit an Essen und Trinken angeboten, eine Spende dafür ist willkommen. Das Büchereiteam lädt alle interessierten Kinder herzlich ein und freut sich auf einen spannenden Nachmittag mit Euch.

Einladung zum Seniorennachmittag

Herzliche Einladung zum Senionennachmittag am Samstag den 19.11.2017 um 14.30 Uhr im Neuen Sportheim (Arena). Die Ortsgemeinde freut sich auf alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 65. Lebensjahr mit Ehegatte oder Lebenspartner/in.

Zur besseren Planung bitten wir um formlose Anmeldung bis 13.11.2016 in den Briefkasten am Rathaus, Neugasse 1. Bitte vermerken Sie auf Ihrer Anmeldung, ob Sie unsern Abhol- bzw. Heimbringservice nutzen möchten.

In diesem Jahr werden die „Europa Miniköche Südpfalz“ unter der Teamleitung von Erich Keller die Damen und Herren bekochen und den Service übernehmen. Lassen Sie sich überraschen und verwöhnen, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Teilnahme am Winzerfestumzug

p1010674Mit „Zug“nummer 40 nahm Sonja I. beim Winzerfestumzug in Neustadt/Weinstraße teil. In einem mit Rosen geschmückten Oldtimer und eigenem Chauffeur war sie unterwegs und verteilte Wingerder Rosen an die Zuschauer. Zugegebenermaßen nicht an alle, denn es säumten mehr als 100.000 Zuschauer  die Wegstrecke.

Sonja I. Rosenprinzessin in Weingarten

Autogrammkarte_Sonja 2 2016Sonja I. wurde bei der Kerwe als neue Rosenprinzessin gekürt. Sonja Spieß ist 17 Jahre jung und lernt Weintechnologie im zweiten Lehrjahr. Sie freut sich auf die Aufgabe, ihre Heimatgemeinde Weingarten im Amt als Rosenprinzessin repräsentieren zu dürfen und dabei vielfältige Erfahrungen sammeln zu können.

Die Ortsgemeinde bedankt sich für ihr Engagement und wünscht eine ereignisreiche Amtszeit 2016/ 2017!